Einsendungen

 

Hier werden die Einsendungen zu unseren drei Wettbewerben eingestellt. Bis zum 28.02.2017 gibt es aber noch die Möglichkeit mitzumachen und tolle Preise zu gewinnen. Beteiligen können sich Klassen- und Jahrgangsverbände, Schülergruppen, Einzelpersonen und auch Lehrende bzw. Schulen.

mehr dazu…

Die Ergebnisse Eurer Arbeiten könnt Ihr uns…

1. Per Post schicken. An diese Adresse:

Deutscher Verkehrssicherheitsrat e.V. (DVR)
z.Hd. Herrn Kay Schulte
Kennwort „Jugendaktion 16“
Jägerstraße 67-69
10117 Berlin

2. Per E-Mail schicken. An diese Adresse:

kschulte@dvr.de
Betreff: „Jugendaktion 16 – Beitrag“

3. Per Website-Upload unter dem nachfolgenden Einsende-Formular:

Name der Schule

Klasse

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

E-Mail

Telefon (optional)

PDF-Upload des Beitrags (max. 10 MB)

Damit wir Eure tollen Arbeiten auch anderen zeigen können, benötigen wir Euer Einverständnis. Mit Klick auf dieses Feld bestätigt Ihr, dass wir Eure Arbeiten auf dieser Website unter www.risikocheck.me und auf weiteren Online-Plattformen des DVR e.V. veröffentlichen dürfen. JaNein

Bemerkungen:

Sicherheitsabfrage captcha

Das Fenster Eures Browsers darf während der Datenübertragung nicht geschlossen werden!